facebook
steam
donation
amazon
Banditparty.de

idle4drops - the best idle-community!
  *hs-s.com | RaT
26.02.2017 um 11:24 Uhr  
danke mishu
  *hs-s.com | RaT
26.02.2017 um 10:46 Uhr  
Shift Happens auf de Titelseite der Gamestar! *stolz*
  *hs-s.com | me-Shoe
18.02.2017 um 15:59 Uhr  
wb
  faki
17.02.2017 um 13:34 Uhr  
Nach 1-2 jahren wieder zurück.
  mishuBOT
05.02.2017 um 17:55 Uhr  
Ich bin raus was das angeht!
Keine Umfrage aktiv
Hol ihn Dir! ...auf unserem CS:GO Public! Bewirb dich jetzt fürs CS:GO Team! Werde Mitglied bei *hs-s.com...
Forum - Thema
« Vorheriges Thema
Forum -> Battlefield 3 - Public-Section -> Allgemeines -> Derzeit in PS2

Antworten: 0
Seite [1]
Gh()st

BF3-Wiki
BF3-Wiki



Herkunft: Dortmund
Beiträge: 2042
# Thema - 13.09.2013 um 23:27 Uhr
Momentan befindet sich PS2 meiner Meinung nach in einer kritischen Phase.

Das ist sehr schade, vor allem weil ja mit Bestimmer einer der Aktivsten hier der Faszination erlegen ist.

Im Moment befindet sich SOE auf einem Optimierungsfeldzug. Sämtliche Kräfte werden darauf verwandt das Spiel flüssiger laufen lassen. Das ist ja auch bitter nötig, aber SOE hat wahrscheinlich eher die Optimierung in Hinsicht auf die Playstation 4 im Sinn.
Problematisch ist die komplette Stilllegung aller Contentupdates wie zum Beispiel Hossin.
Und die Balancingprobleme sowie die Bugs werden eben auch nicht adressiert. Schon seit Monaten rennen die TR nun mit dem Striker rum. Ich habe lang und breit erklärt inwiefern der OP ist, die ganze zerstrittene Community ist sich da einig.
Das 2te Problem ist der drecks Harasser der insbesondere auf TR Seite mit einer Monsterwaffe ausgestattet werden kann, der Vulcan. Das ist ein panzerbrechendes HMG und zerreißt aus der Nähe alles. Auf dem Panzer ist sie nur halb so schlimm, da der eben nicht das schnellste Fahrzeug im Spiel ist und in Bruchteilen von Sekunden auf 5 Meter dran ist. Zudem hält dieser Dünenbuggy 3 Antitankrounds eines Panzers aus und hat ne winzige Hitbox.
In der Community gibt es seit Monaten Anfragen dieses Problem zu beheben. Normalerweise reagiert SOE ja schnell aber diese Problematik wurde einfach nicht behoben und führt zu enormen Verschiebungen in der Serverbevölkerung.
Auf Cobalt haben die TR meist 40% und mehr. Das führt zu vernichtenden Niederlagen der anderen Fraktionen und noch mehr Frust. Auf Vanu Seite ist nur noch der harte Kern da, wir dümpeln bei 24% rum.

Unser herzallerliebster Lamer vom Dienst Mattiace stellt natürlich ein entsprechendes, recht kurzes ungeschnittenes Gameplayvideo dazu bereit. Zu sehen ist wie 2 Vulcanharasser einen kompletten Angriffsverband zerlegen. Zugegebenermaßen nicht viele erfahrene Spieler aber das hätte keinen großen Unterschied gemacht. Die dicken Busse aka Sunderer die die beiden mit Leichtigkeit zerstören sind die am stärksten gepanzerten Bodenfahrzeuge im Spiel nur zur Info. Ein einzelner Antitankpanzer kriegt den alleine nicht kaputt.

Hier das Video:

http://m.youtube.com/watch?v=sQvPOcGtufE&desktop_uri=%2Fwatch%3 Fv%3DsQvPOcGtufE


------------------

Inaktiv
Antworten: 0
Seite [1]


Sie müssen sich registrieren, um zu antworten.